Kursziele & Photogallerie

Beim durchlaufen der verschiedenen Stufen wird Ihr Kind systemathisch und spielerisch su einer Wasserratte

Kurs Stufe 1- Keine Voraussetzungen

Um den Kindern Sicherheit und Vertrauen zu geben, schwimmen die Kinder in der ersten Kursreihe noch mit 5er Gürtel, Nudel und Brett. Wir lernen und verbessern den Brustbeinschlag bei optimaler Wasserlage. Zum Ende des Kurses kommen bereits in der Gesamtbewegung die Arme dazu. Nebenbei üben wir mit den Kindern ganz spielerisch das Gleiten im Wasser, machen erste Tauchversuche und springen vom Beckenrand. 

 

  • Kind mit 5er Grtel, Brett und Nudel im Pool
  • Kinder mit 5er Grtel, Brett und Nudel beim Schwimmkurs in Mnchen
  • Kind mit 5er Grtel, Brett und Nudel beim Schwimmkurs im Pool
  • Glckliches Kind mit 5er Grtel und Brett beim Schwimmkurs in Mnchen

Kurs Stufe 2 - Brustbeinschlag mit Vorantrieb

In diesem Kurs lassen wir das Brett weg und schwimmen mit 5er Gürtel und Nudel. Wir lernen und verfestigen die Gesamtkoordination von Armen und Beinen. Parallel dazu verringern wir immer mehr die Tragkraft unserer Hilfsmittel. Als Kursziel streben wir bei jedem Kind das Schwimmen mit einem Gürtel an. Begleitend trainieren wir Tief- und Streckentauchen sowie Sprünge vom Beckenrand.

 

 

 

 

  • Kind mit 5er Grtel und Nudel im Pool beim Schwimmkurs in Mnchen
  • Kind mit 5er Grtel und Nudel beim Schwimmkurs in Mnchen im Pool
  • Kinder mit 5er Grtel und Nudel beim Schwimmkurs

Kurs Stufe 3 - Arm-Bein-Koordination - Hilfsmittel 5er Gürtel

In dieser Kursreihe wollen wir auch auf die Nudel verzichten und tragen nur noch den Schwimmgürtel als Hilfsmittel. Wir verfeinern die Gesamtkoordination von Armen und Beinen und streben dazu eine optimale Wasserlage an. Auftrieb und Vortrieb werden so verbessert, dass am Ende des Kurses 2-5m Brustschwimmen – mit maximal einem 3er Gürtel als Hilfsmittel – erreicht werden sollte. 

 

 

 

 

  • Kinder mit 5er Grtel beim Schwimmkurs in Mnchen

Kurs Stufe 4 - Arm-Bein-Koordination - Hilfsmittel 3er Gürtel 

Wir reduzieren weiter die Tragkraft unserer Schwimmgürtel. Ziel des Kurses ist das Schwimmen ohne Hilfsmittel. Wir üben intensiv nach neusten Trainingsmethoden das bereits Gelernte und setzen 10m Brustschwimmen zum Ziel. 

 

 

 

 

 

Kurs Stufe - 10-25m Brustschwimmen - ohne Hilfsmittel

Ab jetzt wird trainiert! Am Ende des Kurses sollten die Kinder in der Lage sein, 10-25m Brust zu schwimmen ohne Hilfsmittel. Selbstverständlich nehmen wir auch das Seepferdchen ab gegen eine Gebühr von 5€. 

 

 

 

 

 

Kurs Stufe 6 - Ausdauer

Kursziel ist das Abzeichen „Freischwimmer Bronze“, das 200m Brustschwimmen voraussetzt. Wir verfestigen das Gelernte und trainieren Schwimmsicherheit und Ausdauer. Um den Kindern noch mehr Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu geben, führen wir auch Übungen durch, bei denen die Kinder durch Geräusche oder Geschehnisse um sie herum abgelenkt werden. Ziel ist es, dass die Kinder trotz der Unruhe um sie herum, ruhig und sicher schwimmen und nicht in Panik geraten. Außerdem trainieren wir Tief- und Streckentauchen.